arch-angelsk
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   arch-angelsk
   Bibliotheca Selecta

http://myblog.de/arch-angelsk

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
5.11.08 12:06


aus den spanischen kolonien

einen der letzten großen hat gott heimgeholt.
ein würdiger nachfolger der spanischen vizekönige ist
von uns gegangen...

11.12.06 13:21


4.5.06 00:44


glaube



nicht rechts noch links, sondern oben und unten. der versuch der manifestation im ?u?eren erblasst angesichts der inneren schau. kritik wird belanglose gedankenspielerei angesichts des glaubens, angesichts des todes. erst im diesen erf?llt sich irgendein aktivismus und nicht umgekehrt, ihr maroden stra?enk?mpfer.
mit der waffe in der hand wollt ihr st?rmen; denn der stahl in eurer hand ist f?r euch real; endlich etwas greifbares und ihr f?hlt zu ersten mal wahrscheinlich etwas reales. der schu?, - dann h?rt ihr wahrscheinlich zum ersten mal etwas reales.
der flug der kugel, - dann sp?rt ihr wahrscheinlich zum ersten mal das blut in euch; und euer scheitern bet?ubt diese realit?t des nichts.
was ist schon die realit?t gegen?ber dem glauben. der doch das einzig reale ist...



9.1.06 03:38


Caudillo de España por la Gracia de Dios

vor drei?ig jahren, am 20.XI.1975 starb der retter spaniens

22.11.05 23:27


wahlprogramm

Hierarchische Ordnung
Im System der hierarchischen Ordnung h?ngen mehrere Komponenten bzw. Strukturstufen von der ihnen jeweils h?her gestellten ab. Die Gr??e der Komponenten nimmt mit zunehmender Rangstufe ab.

Traditionalismus
Traditionalismus als Doktrin besagt, da? alles Wissen per gesundem Menschenverstand ?bermittelt wird und da? dieses Wissen der Menschheit das Fundament der Gesellschaft dienen soll. Traditionalismus weist den Rationalismus zur?ck, den er als gef?hrlich und kontraproduktiv f?r gesellschaftliche Wandlung ansieht.

Autoritarismus
Der Autoritarismus ist der Ansicht, da? Autorit?t der wichtigste Faktor f?r die Erzielung von Balance und Stabilit?t ist. F?r den Auswahlprozess des autorit?ren Anf?hrers wird er oft mit Traditionalismus zu einem epistemologischen Fundament verbunden.

Politische Religion
Die Doktrin der politischen Religion verkn?pft Religion und politische Mittel. Wissen wird oft als gottgegeben angesehen, und religi?ser Wahrheit darf nicht widersprochen werden.

Paternalismus
Paternalismus ist die Ansicht einer Person oder Regierung, da? Subordinierte f?r ihr eigenes Wohl auf v?terliche Weise behandelt werden sollten.
26.8.05 22:21


anakronizam

ja, ich mag solche anakronistischen absurdit?ten. verweigerung der realit?t, indem man sich seine eigene erschafft.
1.8.05 21:57


1.8.05 21:02


meine lieblinge, die nationalbolschewisten mal wieder, aber egal...
hier lebedev-frontov

14.5.05 23:59


habemus papam

mehr ist dazu nicht zu sagen. dies erledigt schon scheinbar unersch?pflich unsere mediale welt, deren organisationseifer anscheinend f?r jeden und alles einen experten ausgraben kann. es gibt viele meinungen, aber nur eine lehre.
22.4.05 01:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung